Über mich

über mich

Zur Person

1983 geboren in Jena
2002 Abitur, Carl- Zeiss- Gymnasium Jena
2005 – 2009 festangestellte Dolmetscherin beim Integrationsfachdienst Düsseldorf
2005 IHK-Abschluss Gebärdensprachdolmetscher
2008 staatliche Prüfung Gebärdensprachdolmetscher
2010 selbstständige Dolmetscherin

Nach meinem Abitur 2002 und einer Ausbildung zur Dolmetscherin für Gebärdensprache mit IHK-Abschluß, fing ich im Jahr 2005 beim Integrationsfachdienst für Gehörlose in Düsseldorf als festangestellte Dolmetscherin an zu arbeiten. Neben dem Abschluß 2005 vor der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf legte ich 2008 auch meine Prüfung vor dem Amt für Lehrerbildung in Darmstadt ab. Seitdem bin ich staatlich geprüfte Dolmetscherin für Gebärdensprache.

Bisheriger Schwerpunkt meiner Tätigkeit war das Arbeitsleben hörgeschädigter Menschen. Doch auch Fort- sowie Ausbildungen, Medizin, Behörden und Kultur waren Bereiche, in denen ich als Dolmetscherin fungiert habe um die Verständigung zwischen hörenden und hörgeschädigten Gesprächspartnern zu ermöglichen.

Grundsätzlich ist unter Berücksichtigung der Gegebenheiten und mit angemessener Vorbereitung und ausreichender Zeitressourcen mein Einsatz als Dolmetscherin in allen Situationen möglich.

Weiterführende Informationen, sowie Details zu meiner Arbeit finden Sie unter Dolmetschen

Bild Person